[12tel Blick] Im Februar 2018

Mit einer Woche Verspätung gibt es endlich meinen 12tel Blick. Doch leider hat es mich letzte Woche arg erwischt. Schonen und erholen konnte ich mich auch nicht wirklich, da wenige Tage nach mir, auch noch der kleine Mann krank wurde. Doch nun geht es bergauf und damit auch wieder die Lust mich an den Laptop zu setzen und Euch zu schreiben.


Mittwoch, 14. Februar 2018 um 11:45 Uhr

Die Sonne schien, aber die Temperaturen lagen um den Gefrierpunkt. Trotz Handschuhe gab es kalte Finger beim Fotografieren.



Weitere 12tel Blicke gibt es bei Tabea zu sehen. 

Einen schönen Tag wünsche ich Euch.

Liebe Grüße



Anette

Kommentare:

  1. Ohje. Ich hoffe ihr werdet alle ganz schnell wieder gesund!!
    Ich glaube diese Saison bleibt leider so Niemand verschont :/
    Liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Angesichts der munteren Ente hätte ich die Außentemperaturen grad falsch eingeschätzt.
    Dir und dem Kleinen gute Besserung. Ich hab auch einen Grippepatienten im Haus und bemühe mich, mich nicht anzustecken.
    Liebe Grüße
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anette, so eine Erkältung ist nicht angenehm und besonders für deinen kleinen Mann eine große Plage.
    Die Ente wollte bestimmt auf dein Foto, damit man sieht wie schön sie ist. Ein abwechslungsreicher 12/tel Blick.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anette,
    ich wünsche euch weiterhin gute Besserung!
    Diesen Winter sind wir zum Glück von Erkältungen verschont geblieben.
    Ein toller 12tel Blick mit der Ente dazu!
    Letzte Woche sind mir auch noch die Finger eingefroren trotz Handschuhe.
    Ganz liebe Mittwochsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Infos findest Du in meiner Datenschutzerklärung.