[SCHWARZWALD] Das neue Jahr ist angewandert


Am Sonntag vor einer Woche sind wir aus unserem Städtle fast schon etwas geflohen, denn die Narren hatten sie fest in der Hand. Da es uns etwas zu früh für die Narretei war, packten wir den Wanderrucksack und die Kraxe ins Auto und los ging es.


Die erste Wanderung im Jahr 2018 ging von Biederbach- Höhehäuser zur Schutterquelle bis zum Bergkiosk Wandertreff.


Trotz Sonne war es im Schatten recht frisch und der kleine Mann saß warm eingepackt in der Kraxe. An den sehr schattigen Plätzchen hatte die Sonne keine Chance und der Frost zeigte seine schöne Seite.


Auch die Schäden des Sturmtiefs Burglind sah man im Wald noch gut. Zum einen war es beeindruckend, aber auch beängstigend zu sehen, wie der Wind solch große Bäume einfach umfallen ließ. 



Nach einer sonnigen Pause am Bergkiosk ging es wieder zurück.


Wandern ist die vollkommenste Art der Fortbewegung, wenn man das wahre Leben entdecken will. Es ist der Weg in die Freiheit. 
- Elizabeth von Arnim


Eine schöne Woche wünsche ich Euch.

Liebe Grüße

Anette

Kommentare:

  1. tolle Fotos sind das wieder, ich laufe die Strecke auch sehr gerne,ist bei jedem Wetter
    schön. liebe Grüsse, Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Da haben Frost und Sonne wirklich tolle Stimmungen gezaubert. Wie schön, dass Ihr das gleich ausgenutzt habt! Besser als das heutige nasse Grau-in-Grau.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ...eine schöne Winterwanderung, liebe Anette,
    habt ihr da gemacht...ja im Schwarzwald ist es schon schön und mir gefällt, dass ich da gar nicht weit fahren muß,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Zauberhafte Winterbilder hast du von eurer Wanderung mitgebracht! Weitaus schöner als das momentane Schmuddelwetter.
    Ganz liebe Grüße zu dir,
    Gina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anette,
    in der Natur kann man wirklich am besten abschalten!
    Schön,daß ihr das sonnige Winterwetter genutzt habt!
    Das gefrostete Blatt gefällt mir besonders gut!
    Ganz liebe Montagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Schön sieht es bei Euch aus!!! Das ist doch wenigstens Winter.
    Bei uns regnet es fast ohne Unterbrechung, überall ist Matsch oder sogar Wiesen, die zu Seen werden...
    Wie gerne schaut man sich dann solch tolle Bilder an.
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Infos findest Du in meiner Datenschutzerklärung.