[NATURE] Herbstspaziergang durch die Reben


Letzten Sonntag nutzten wir das gute Herbstwetter für einen Spaziergang durch die Reben. Das Ziel war eine Straußi (Straußenwirtschaft) im Nachbarort. 
Gestartet sind wir mit etwas Nebel, der sich jedoch schnell verzog und uns einen Blick auf das Städtle gewährte.


Im Herbst sind wir nicht nur gerne im Wald unterwegs, sondern auch in den Weinbergen. Hat man bei uns doch einen tollen Blick auf den Wald und auf die umliegenden Dörfer.


Die Trauben wurden bei uns zum größten Teil schon geherbstet und nur vereinzelt hängen noch ein paar. 


An der Straußi angekommen stärkten wir uns mit typischen Gerichten, die es dort gibt. Für mich gab es einen Flammenkuchen und für den kleinen und großen Mann einen Vesperteller.


Der kleine Mann wollte erst nicht nach Hause. Schließlich gibt es einen tollen Spielplatz neben der Straußi und das Wetter war einfach herrlich. Doch er hat keine 100 Meter im Kinderwagen verbracht, als seine Augen schon zufielen und er einschlief. 


So genossen wir die Aussicht und die wärmende Herbstsonne.


Euch wünsche ich ein schönes Wochenende.


Liebe Grüße

Anette

Kommentare:

  1. Wundervolles Wetter, buntes Herbstlaub, eine Straußenwirtschaft und ein zufrieden beschäftigtes Kind - na wenn das mal nicht der perfekte Ausflug war.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich ein herrlicher Herbstausflug gewesen. Lecker und ermüdend dazu.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anette,
    so einen Flammkuchen hätte ich mir bestimmt auch ausgesucht:)
    Tolles Wetter hattet ihr für euren Herbstausflug!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. ...ein toller Ausflug, liebe Anette,
    da bin ich dir gerne "gefolgt",

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. ...................so ein schöner Sparziergang mit einen leckeren Ziel, da kommt nur Freude auf, ob man jetzt groß oder klein ist.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anette,
    ein wunderschöner Spaziergang!
    Ja, den Flammkuchen hätte ich jetzt auch gerne :-)
    Wir waren heute auch in den Reben, allerdings am Bodensee :-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Infos findest Du in meiner Datenschutzerklärung.