[FOOD] Muffins mit Vanillepudding

Hallo Ihr Lieben!

Ich esse ja total gerne Vanillepudding. Ihr vielleicht auch?
Falls ja, dann habe ich ein tolles Rezept für Euch, welches recht schnell geht und uns sehr gut geschmeckt hat.


Muffins mit Vanillepudding
Zutaten für 12 Muffins

1 Pck. Vanillepudding
500ml Milch
140g Zucker
150g Butter
1 Pck. Vanillezucker
150g Mehl
3g Backpulver
2 Eier

1. Aus dem Puddingpulver, 40g Zucker und der Milch einen Pudding herstellen. Den Pudding etwas abkühlen lassen.

2. Die Eier mit der Butter, dem restlichen Zucker und Vanillezucker gut verrühren. Danach das Mehl mit dem Backpulver untermengen. 

3. Das Blech mit 12 Muffinförmchen aus Papier auslegen und jeweils bis zur Hälfte mit dem Teig füllen. Einen Teelöffel Vanillepudding mittig in jeden Teig geben. 

4. Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-und Unterhitze für ca. 15 Minuten backen.


Entdeckt habe ich das Rezept bei der lieben Frauke.

Einen schönen Donnerstag wünsche ich Euch.

Liebe Grüße

Anette

Kommentare:

  1. Also das könnte meiner Familie auch schmecken!
    Muss ich mir merken (und bald mal ausprobieren).
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anette,
    Muffins habe ich schon lange nicht mehr gebacken.
    Mit Vanillepudding ist das auch mal eine feine Variante!
    Danke für das schöne Rezept von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Futterneid ;) Wie schön, dass dir die Muffins schmecken!!!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!