[XMAS] Unser Weihnachtsfenster & der Blog-Adventskalender

Hallo Ihr Lieben!

Endlich kam ich auch dazu ein Weihnachtsfenster zu gestalten. Jedes Jahr habe ich bei Melanie ihr schön dekoriertes Fenster bestaunt und dieses Jahr hatte ich die Zeit auch ein Fenster zu dekorieren.


Ich habe Häuser, Sterne, Tannen und einen Elch auf weißen Tonkarton aufgezeichnet und zum Teil mit dem Cutter ausgeschnitten.



Die drei Herrnhuter Sterne habe ich an die Vorhangstange gehängt und die Häuser, sowie die anderen Teile einfach mit Tesa an das Kinderzimmerfenster geklebt.



So viele Ideen spuken mir noch im Kopf umher, dass ich wohl alle Fenster dekorieren könnte. Aber ich halte mich zurück, denn nächstes Jahr möchte ich wieder gerne das Kinderzimmerfenster dekorieren. Auch dem kleinen Mann gefällt es. Schaut er doch immer wieder mit großen Augen zu den Sternen hinauf.


Nur noch drei Mal schlafen und dann startet am 1. Advent der große Blog-Adventskalender bei Franzy und ihrem Blog "Der Schlüssel zum Glück". 
Und ich darf dabei sein! Ich bin schon gespannt, was die anderen Bloggerinnen uns zeigen werden und freue mich riesig, wenn mein Türchen sich öffnet.
An jedem Adventssonntag, sowie an Weihnachten habt Ihr sogar die Chance etwas zu gewinnen. 
Und hier kommen alle Teilnehmerinnen: 

1 – ars textura
5 – tepetua
6 – detailmagic
7 – Coralinart
9 – Tulpentag
10 – Julia
11 – Cheerz
12 – Rösi
15 – Frau Liebling
16 – 107 qm
20 – minnja 
21 – sinnenrausch
22 – Rosy+Grey
23 – fairy likes
24 – was eigenes



Einen schönen Donnerstag wünsche ich Euch.

Liebe Grüße

Anette

Kommentare:

  1. So schön!! Was für eine Freude für deinen kleinen Sohn. Und auch von draußen wird es gewiss zauberhaft aussehen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anette,
    deine Fenstedeko ist richtig niedlich und stimmungsvoll!
    Da leuchten bestimmt die Augen vom Sohnemann:)
    Hab mir auch einen kleinen Herrnhuter Stern gegönnt.
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön sieht die Fensterdekoration aus, eine ganzes Weihnachtsdorf, da kann ich mir gut vorstellen, dass es Deinem Kleinen gefällt und er mit großen Augen davor steht...
    Herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  4. ...dein Fenster sieht sehr schön aus, liebe Anette,
    besonders so beleuchtet...hast du toll gemacht,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ist das Fenster geworden. Sehr stimmungsvoll! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das war eine Menge Arbeit, aber es hat sich gelohnt. Gefällt mir sehr, sehr gut.
    Freue mich auf dein Adventstürchen.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  7. :-) Diesen Post habe ich doch tatsächlich übersehen :-(
    Ausgerechnet diesen Post!!!!
    Das schaut ja total schön aus.
    Freut mich, dass uch dich inspirieren konnte.
    Aber du nun auch mich,
    denn diese Herrnhutersterne sind der absolute Hingucker.
    Nächstes Jahr will ich auch welche ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!