[PERSÖNLICH] Meine Urlaubsvorlieben

Hallo Ihr Lieben!

Für viele steht die Urlaubszeit vor der Tür und damit auch die Zeit für eine Reise. Und dies nimmt Lotta zum Anlass ein paar Urlaubsfragen zu stellen. 

Oberstdorf

1. In welcher Jahreszeit verreist Du am liebsten?
Eigentlich in jeder Jahreszeit, da jede ihren Reiz hat. 
Aber in den letzten Jahren waren wir immer in den Sommerferien unterwegs, da es doch die Haupturlaubszeit von uns war.
Nun mit Baby kann ich mir auch vorstellen, im Herbst noch einmal zu vereisen oder im nächsten Jahr in den Osterferien.

2. Unabhängig vom Kontostand ... Bereist Du lieber ferne Länder oder bleibst Du gern im eigenen Land?
Ich bleibe lieber im eigenen Land oder in der Nähe (Schweiz, Österreich, Italien).

Lindau

3. Fährst Du lieber in die Berge oder ans Meer?
Eindeutig in die Berge.
Aber so ein Nordsee-/Ostsee-Urlaub reizt mich auch total. Jedoch konnte ich mein Freund dazu noch nicht begeistern. ;-)

4. Magst Du lieber Sightseeing-Touren oder Naturerlebnisse?
Ein Urlaub mit einer Mischung von beidem finde ich sehr gut. So sind wir im Urlaub oft ein Tag in der Stadt unterwegs und schauen uns alle möglichen Kirchen und sonstige Sehenswürdigkeiten an. Doch am nächsten Tag möchte ich dann wieder die Natur erleben, mit all ihren Facetten und Schönheiten.

Schwangau

5. Bereitest Du Deinen Urlaub akribisch vor oder lässt Du Dich treiben?
Die Vorbereitung macht mir so viel Spaß, dass ich zu Hause schon genau plane, was wir unternehmen könnten. Dann schaue ich mich im Internet um, lese Reiseführer und Wanderkarten und schreibe mir mal die wichtigsten Infos auf. Und je nach Lust und Wetter wird dann vor Ort entschieden.

6. Was darf nie im Koffer fehlen?
Neben den wichtigen Dingen, die jeder im Koffer hat (passende Kleidung, Kamera, Reiseapotheke), darf mein kleines Kopfkissen nie fehlen. Es gibt nichts Schlimmeres, wie ein schlechtes Kopfkissen, auf dem man nicht schlafen kann.

Oberstdorf

7. Welche Urlaubslektüre hast Du in Deinem Gepäck?
Das ist unterschiedlich. Je nachdem was ich mir aus der Bücherei ausgeliehen habe.

8. Bekommst Du schnell Heimweh?
Eigentlich nicht, aber geht der Urlaub dann mal länger wie 2 Wochen, dann merke ich schon, wie ich wieder gerne nach Hause möchte. Denn ich komme total gerne nach Hause und fühle mich daheim sehr wohl.

Oberstdorf

9. Was war bisher Deine schönste Urlaubsreise?
Schwer zu sagen, da jede Reise auf ihre Art schön war.
Der erste große Urlaub ging in einem alten klapprigen Wohnmobil nach Aarhus (Dänemark). Für mich als 6 Jährige war es damals ein großes Abenteuer (anderes Essen, eine fremde Sprache) und ist mir nun immer noch eine schöne Urlaubserinnerung.   
Aber auch die gemeinsamen Urlaube mit meinem Freund, der meine Liebe zu den Bergen entfachte, waren immer sehr schön.

10. Hast Du einen Reisewunsch, den Du Dir bisher noch nicht erfüllt hast?
Ich würde so gerne einmal Skandinavien, vor allem Norwegen und Schweden, bereisen. 


Wie sieht es bei Euch aus?

Liebe Grüße

Anette

Kommentare:

  1. Da bin ich mal gespannt, in wie weit sich deine Urlaubsvorlieben ändern, wenn der Kleine nun mitreist. Mit Kopfkissen hatte ich bei Reisen nie Probleme, aber manches Mal hätte ich mir eine andere Matratze gewünscht (die sich aber leider nicht so bequem in den Koffer falten lässt ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anette,
    das schöne an solchen Frage - Antwort-Aktionen, man lernt sich doch ein wenig besser kennen. Das macht mir echt immer großen Spaß.
    Ich kann Dir als Land auch noch Finnland empfehlen, auch sehr reizvoll. Und auch wieder ein wenig anders als die Norwegen oder Schweden.
    So, nun noch schöne Somemrtage und viele Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  3. Die Sache mit dem Kopfkissen ist eine gute Idee...die werde ich mir merken...auch praktisch für lange Autofahrten...;-). Danke fürs Mitmachen! LG Lotta.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!