[MONATSRÜCKBLICK] Mein Juni in Instagram-Fotos

Hallo Ihr Lieben!

Oh, die Hälfte des Jahres ist ja schon fast vorbei. Das ging so schnell und ich hab manchmal das Gefühl, die Tage gingen einfach so an mir vorüber.


... der Juni begann mit einem Testpaket von Schwarzwald Tannenliebe.
... die Ruhe mit einem Buch, leckeren Erdbeeren und einem verdienten Eis auf dem Balkon genossen.
... der Sommer kann kommen. Der kleine Mann ist ausgestattet.
... so ein Regenbogen ist immer wieder schön.
... einen Einblick in das Erinnerungsalbum des kleinen Mannes gezeigt.
... das sonnige Wetter auf dem Balkon genossen.
... überlegt, ob ich noch ein paar Deutschland-Muffins backen soll.
... seit Tagen regnete es und ich hatte es satt.


... 3 kg Erdbeeren wurden zu feiner Marmelade verarbeitet.
... die Sonne hatte Seltenheitswert.
... jedes noch so kleine Etikett wurde mit voller Aufmerksamkeit untersucht.
... endlich mal kein Regen. So ging es auf ein Spaziergang durch die kleinen Gassen.
... die Zeiten des ruhig liegen bleiben sind schon lange vorbei. Da wird es immer schwieriger die Monatsbilder zu fotografieren.
... Ruhe strahlt das Bild für mich aus, die ich zurzeit gut gebrauchen könnte.
... der Lavendel blüht im Garten. Herrlich, dieser Duft.


Hattet Ihr auch einen schönen Juni?

Liebe Grüße

Anette

Kommentare:

  1. Liebe Anette,
    dein Monat war doch bunt und erlebnisreich!
    Hast sogar noch Marmelade gemacht.Wow!
    Das hab ich dieses Jahr noch nicht geschafft..
    Die Deutschlandmuffins sind ja cool:)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Deutschland-Muffins....herrrlich! Eitketten von Plüschtieren, Kleidung und Co. fand mein Sohn im Babyalter super spannend...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Schon wieder 7 Monate vorbei!! Ja, gib acht, das kleine Krabbelmonster gibt bald Gas - und Krabbelkinder haben es im Sommer eh besser!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!