[FAMILYLIFE] 12 von 12 im April 2016

Hallo Ihr Lieben!

Heute ist der 12. und daher auch wieder Zeit für die Aktion 12 von 12.

Um 6.45 Uhr stehe ich mit meinem Freund auf. 


Der kleine Mann schläft noch und daher gehe ich gleich duschen.


Um kurz nach halb 8 wird der kleine Mann wach, und nachdem ich ihm den Schlafsack aufgemacht habe, wird gleich wild gestrampelt und gelacht.


Während dem Frühstück entdecke ich einen Storch auf dem Kirchendach. 


Kurz vor 10 Uhr geht es zum letzten Mal zur Babymassage. Danach ist der kleine Mann total müde und schläft erst mal noch eine Runde. Diese Zeit nutze ich für die Wäsche und mit der Gallseife gehe ich den Flecken an den Kragen.


Mein Freund kommt in der Mittagspause nach Hause und wir essen gemeinsam. Danach wird mal wieder der Kleiderschrank vom kleinen Mann aussortiert. Was geht an die Freundin zurück, was behalte ich und was verkaufe ich? 


Das Mittagsschläfchen dauert heute etwas länger und daher geht es erst am Nachmittag raus, um das schöne Wetter zu genießen. Ich entdecke ein Storchenpaar am Himmel und viele Löwenzahnblüten.




Zu Hause angekommen schreibe ich den Einkaufszettel und gehe einkaufen.


Wir essen zu Abend und es fängt an zu regnen. Das war es dann wohl mit dem schönen Wetter. 


Um kurz nach 20 Uhr geht es für den kleinen Mann ins Bett. Nun sitze ich auf der Couch und schreibe den Beitrag fertig.


Immer am 12. jeden Monats mache ich über den Tag verteilt einige Fotos, die meinen Alltag dokumentieren. Davon zeige ich Euch 12 Bilder auf dem Blog, daher auch der Name 12 von 12. Die Idee stammt ursprünglich von hier und wird nun von Caro weiter geführt.

Liebe Grüße

Anette

Kommentare:

  1. Was für ein schöner Sternenabschluss! Schon ist der kleine Mann aus den ersten Sachen rausgewachsen, so schnell geht das...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anette,
    um die Störche beneide ich euch,hier sieht man nur sehr selten welche in der Natur...
    Mit Gallseife hab ich auch immer die Babyklamotten bearbeitet und bekomme heute noch damit sämtliche Flecken raus.
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anette, ein gefüllter Tag Glück würde ich sagen! Ich liebe die Tage an denen es läuft! Vor allem wenn die Kleinen gesund sind und das Wetter so schön ist!

    Liebe Grüße

    Tini

    AntwortenLöschen
  4. Hi Anette, das Stückchen Gallseife darf bei uns derzeit auch nicht fehlen, damit kriegt man wirklich alles raus :-) Kleiderschrank habe ich diese Woche bei beiden Kids ausgemistet. Der kleine Mann hat nun schon Größe 68/74 - puh wie Zeit vergeht! Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  5. Eine wundervolle Post-Idee. Wir haben auch so einen Sternenprojektor und mein Kleinder lieebt den total.
    Liebe Grüße, Ari
    http://www.moderiamia.de

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!