Friday Flowerday #7/15

Hallo Ihr Lieben!

Die Sonne mag heut nicht so recht hinter den vielen Wolken hervor schauen. Den Temperaturen scheint das egal zu sein, denn es ist schwül und ich kann mich daher nicht so recht aufraffen, die Hausarbeit zu erledigen. 
So mach ich dies und jenes, nimm das in die Hand und leg es dort wieder ab. Und hab so gar kein Elan, um irgendwas zu tun bzw. zu vollenden... Geht es Euch manchmal auch so? Nur gut, dass für das Bloggen meine Motivation noch reicht. :-)


Nachdem heut Morgen mein Liebster zum Mountainbike fahren mit seinem Freund los geradelt ist, bin ich zum Gärtner und hab mir dort Sonnenblumen vom Feld geholt. In der kleinen Vase stehen sie nun auf der großen Fensterbank im Wohnzimmer. Passend dazu hab ich meine gelben Kissen aus dem Schrank geholt und auf das Sofa drapiert. Grau und Gelb ist für mich zurzeit eine tolle Kombi, die mir sehr gut gefällt.


Seit ihr heute auch wieder bei Helga dabei? 
Ich werde diese Blümchen nun zu ihr und auf ihren Blog Holunderbluetchen schicken.


Und wünsche Euch ein tolles Wochenende. 
Ich werde es noch einmal richtig genießen, bevor es am Montag wieder in die Arbeit geht. So schnell vergehen drei Wochen Sommerurlaub .....

Liebe Grüße

Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. Liebe Anette,
    manchmal kann ich mich auch nur schwer aufraffen und schon gar nicht bei so doofem Regenwetter wie momentan. Frühs ist es ja auch noch ziemlich dunkel...
    Ein hübsches Sträußlein hast du dir gegönnt und Sonnenblumen gehören auch zu meinen Favoriten.
    Das gelbe Kissen passt wunderbar dazu!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Grau und gelb ist wirklich eine fantastische Kombi.
    Sonnenblumen sind sowieso ein Traum. Irgendwie graziös und mächtig und doch so "bodenständig" ;)
    Hab ein schönes Wochenende und genieße es, bevor einen der Alltag viel zu schnell wieder einholt.
    LG; Martina

    AntwortenLöschen
  3. ...den letzten Urlaubstag, liebe Anette,
    solltest du auch wirklich nicht mit Hausarbeit verbringen...sondern mit Sonnen holen und sich an dem leuchtenden gelb erfreuen...du machst das ganz richtig,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Mich hat es heute auch zum letzten Besuch des Sonnenblumenfeldes geführt. Deine Kombi gefällt mir sehr gut, das Kissen ist toll! Ein bisschen will man den Sommer doch noch fest bannen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Man kann ja ziemlich sicher sein, dass die Hausarbeit nicht wegrennt...also kann man sie auch ein wenig warten lassen...wie ich finde...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!