Ananas - Frischkäse - Quark

Hallo Ihr Lieben!

Die Renovierungsarbeiten kommen voran und wir sind unserem Ziel wieder ein Stück näher gekommen. Wenn alles klappt, können wir am Mittwoch alle Arbeiten beenden und den Urlaub genießen. Das Dekorieren werde ich auf Später verschieben, denn die vielen Ideen müssen erst einmal sacken. 
Damit die Motivation nicht in den Keller sinkt, gab es ein schnelles Dessert, was uns gleich neuer Antrieb verschaffte.


Ananas - Frischkäse - Quark
Zutaten für 4 Portionen

1 große Dose Ananas in Stücken
200g Frischkäse
250g Magerquark
200ml Sahne
etwas Honig
Krokant

1. Die Ananasstücke in einem Sieb abtropfen lassen. 

2. Den Quark mit dem Frischkäse und der Sahne verrühren, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Mit etwas Honig die Creme süßen und die Ananasstücke unterrühren.

3. In Dessertgläser füllen und je nach Belieben mit Krokant bestreuen.


Solch einfache Desserts sind mir meist am Liebsten. Sind sie doch schnell gemacht und die Zutaten hab ich meist auch zu Hause. Genau richtig, wenn man spontan Besuch bekommt oder man zum Grillen eingeladen wurde. 

Liebe Grüße

Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. Liebe Anette,
    ein schnelles und bestimmt megaleckeres Rezept, mmh!
    Dann ruh dich jetzt ein wenig aus von eurer Renovierungsaktion und genieße noch deinen Urlaub!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh, lecker. Viel Spaß noch.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!