{kühle Sommererfrischung} Erdbeer-Banane-Joghurt-Smoothie

Hallo Ihr Lieben!

In den letzten Tagen hatten wir hier ja perfektes Sommerwetter mit heißen Temperaturen. Klar, dass kühle Getränke dann nicht fehlen dürfen. So hab ich mir erst einmal einen Smoothie gemixt. Und da die Erdbeeren im Garten so wunderbar wachsen, kamen die leckeren Beeren gleich mit dazu.


Erdbeer-Banane-Joghurt-Smoothie
Zutaten für ein Glas

100g Erdbeeren
1 Banane
150g Naturjoghurt
evtl. etwas Honig

Alle Zutaten kommen in den Mixer und werden fein püriert.


Und ich muss sagen, das Rezept ist sehr lecker und erfrischend. So lange es noch Erdbeeren gibt, werde ich mir wohl noch ein paar Smoothies mixen.

Ich wünsche euch einen sonnigen Sonntag.

Liebe Grüße

Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. wir sind auch fleißig dabei
    gestern war soooo warm, da habe ich einfach tk erdbeeren, saft eine orange mit wasser und honig gemixt, minz blätchen dazu - tolles durstlöscher
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte auch viele Erdbeeren im Garten haben, grummel.
    Aber ich darf mich nicht beschweren, ich werde von meinen Eltern versorgt (sofern die Kinder nicht
    schon alles leergefuttert haben). Dein Smoothie sieht lecker aus.
    SchönenSonntag noch!
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. So fein - Erdbeeren habe ich leider nicht im Garten, hole sie aber meist im Spargelhäuschen mit dem Spargel. Sehr erfrischende Idee.
    Na, ob der Garten heute eine Dusche bekommt? Wir sahen gestern abend Wetterleuchten Richtung Schwarzwald, aber Euch hat es wohl nicht erwischt.
    Liebe Grüße
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  4. ...sieht lecker aus, liebe Anette,
    ich nasche die Erdbeeren immer gleich vom Strauch...sozusagen im vorbei Gehen...wir haben hauptsächlich diese kleinen Walderdbeeren,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. leeeeeecker. Den könnt ich gleich wegschlürfen :)
    Smoothies sind einfach klasse- ich bin ihnen auch total verfallen ;D
    <3lichst, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Ich hatte heute selbst gemachten Bananenquark mit frischen Erdbeeren, ich liebe diese Zusammenstellung!
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!