[Monatsrückblick] Mai 2015

Hallo Ihr Lieben!

Auch wenn der Mai noch nicht ganz zu Ende ist, schaue ich heute wieder zurück.


Gesehen: Vogeleltern, die im Nistkasten ihre Jungen haben und fleißig auf Futtersuche sind.
Gehört: Das hungrige Gezwitscher der Jungvögel und Hagelkörner, die aufschlagen.
Gegessen: Die ersten Erdbeeren
Getrunken: Kein Tropfen Alkohol
Geärgert: Über Autofahrer, die anscheinend nicht wissen, wo der Blinker zu finden ist und wie man ihn betätigt.


Gelacht: Ganz viel mit der Familie.
Geplant: Eigentlich unseren Urlaub in der zweiten Pfingstferienwoche, den wir bei der Verwandtschaft in der Nähe von München verbringen möchten. Doch der Urlaub steht bei meinem Freund auf der Kippe. 
Gewünscht: Schönes Wetter für die Urlaubswoche. :-) 
Gekauft: 3 Paar neue Schuhe. Oh oh, so viel hab ich im ganzen letzten Jahr nicht gekauft. Und Blumen für die Blumenkästen.
Geklickt: Wieder sehr wenig. Auch das Kommentieren bei euch habe ich etwas vernachlässigt. Aber zurzeit dreht sich alles um ein anderes Thema.

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag.

Liebe Grüße

Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. Schöner Rückblick. Und ja, die ersten Erdbeeren - auch bei mir!
    Jetzt drücke ich mal die Daumen, dass die Urlaubswoche doch noch klappt (mitsamt schönem Wetter).
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. ...deine erste Collage, liebe Annette,
    weckt Appetit...zum Glück habe ich Erdbeeren ausreichend im Garten, wenn es auch mühsamer ist, die kleinen Walderdbeeren zu pflücken...
    wie schön, dass du die Vogelfamilie so hautnah beobachten kannst...drücke die Daumen für euren Urlaub,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anette,
    hab diesen Monat auch viel Vogelgezwitscher aus dem Nistkasten gehört :)
    Das mit dem Blinker erinnert mich an meinen Mann.Darüber reg ich mich auch jedes Mal auf bei ihm...
    Neue Blumen für den Balkonkasten muss ich auch noch holen,bevor es wieder keine mehr gibt...
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Vogelgezwitscher, Erdbeeren, Eis, Urlaub, Sonne.. das alles ist das, was ich am Mai so sehr liebe. Leider hat das warme Wetter uns dieses Jahr eher im Stich gelassen. Vielleicht entschädigt uns ja der Juni ;D
    <3lichst, Martina

    AntwortenLöschen
  5. Dann drücke ich Dir die Daumen, dass Ihr doch noch zu zweit reisen könnt!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!