#LetsCookTogether - Kuhflecken-Kuchen im Glas

Hallo Ihr Lieben!

Schon seit einer gefühlten Ewigkeit steht auf meiner "möchte-ich-backen-Liste" den Punkt, Kuchen im Glas. Schließlich hat man mit den kleinen Kuchen eine handliche Portion für das Picknick auf der Frühlingswiese oder für die Arbeit eine gute Portion Nervenfutter. Für ein Mitbringsel unter Freunden ist es natürlich auch super geeignet. Daher kamen ein Geburtstag und die Aktion Lets cook together genau richtig, um diesen Punkt auf meiner Liste anzugehen. 
Also nichts wie ran ans Weckglas und einen leckeren Kuhflecken-Kuchen gezaubert.



Kuhflecken-Kuchen im Glas 
Zutaten für etwa 4 Sturz-Form-Gläser á 290ml Inhalt

125g weiche Butter
100g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
3 Eier
125g Mehl
6g Backpulver
50g Speisestärke
3 EL Milch
1 EL Kakao

1. Die Gummiringe in kaltes Wasser legen und die Gläser mit etwas Butter einfetten.

2. Die Butter auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillezucker und die Prise Salz unterrühren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Jedes Ei einzeln und auf höchster Stufe unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver und der Speisestärke mischen und abwechselnd mit 2 EL Milch unterrühren. 

3. Die Hälfte des Teiges mit dem Kakao und 1 EL Milch verrühren. Den Teig nun klecksweise abwechselnd in die Gläser geben. Die Gläser nur bis zur Hälfte füllen! Die Glasränder säubern und die Gläser im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober- und Unterhitze für ca. 30 Minuten backen.

4. Nach dem Backen einen nassen Gummiring auf die Innenseite des Glasdeckels legen und den Deckel mit 2 Klammern fixieren. So ist der Kuchen im Glas für etwa 2 Wochen haltbar. Offene Gläser sind es jedoch nur etwa 3 Tage.




Das Rezept werde ich bei der Aktion Lets cook together von Ina verlinken. Dort warten weitere Kuchenrezepte auf euch, die ihr im Glas backen könnt.

l

 Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Sonntag!

Liebe Grüße


Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. Dein Kuhflecken-Kuchen im Glas sieht toll aus! Ein wunderschönes Mitbringsel, darüber würde ich mich auch freuen.
    Einen schönen sonnigen Sonntag
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  2. Der gefällt mir gut! Ich mag auch die Kuhfleckenschokolade so gern, da wird der hier bestimmt auch ein Favorit von mir :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Aktion, denn ich liebe Kuchen im Glas.
    Habe ich allerdings erst einmal gemacht (für ein Pickick, welches dann ins Wasser fiel...)
    Und diesen Kuchen dürften meine Kinder lieben.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm, wie lecker! Kuhfleckenkuchen klingt ja toll und sieht auch so richtig verlockend aus im Glas!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. ...was es nicht alles gibt, liebe Anette,
    Kuchen im Glas...sieht lecker aus und ich weiß nicht, ob er bei mir 2 Wochen halten würde ;-)...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Sieht sehr fein aus... allerdings ginge es mir wie Birgitt... zwei Wochen wäre der nie und nimmer im Glas, das mit dem Deckel könnte ich mir glatt sparen :-)
    Schönen Sonntag noch und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  7. ohhhhh ohhhh ohhhhh :D wie toll das aussieht!!! yummy! toll dass du dabei warst!

    AntwortenLöschen
  8. Mensch, du zauberst immer so tolle Sachen aus dem Ofen,
    da knurrt direkt mein Magen. Hmmmmm
    Liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  9. Was es für köstliche Ideen gibt!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Das Rezept gefällt mir, eine tolle Idee für den Biergarten. Mal sehen, vielleicht greife ich mal auf Dein Rezept zurück!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. Kuhflecken-Kuchen, warum nur hast Du dich für dieses Rezept entschieden? :DDD
    Super schön verpackt, gefällt mir super gut!

    Alles Liebe
    Mareike

    AntwortenLöschen
  12. super Idee.. echt klasse für ein Picknik.. komtm auch auf meine to-Do liste.
    außerdem ein super grund die schönen Weckgläser zu kaufen ;)

    Ganz viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!