blühende Kirschzweige und ein schnelles DIY: Edelsteine aus Papier

Hallo Ihr Lieben!

Passend zum Frühlingsanfang am letzten Freitag haben die Kirschblüten auf dem Schreibtisch endlich zu blühen begonnen. Ach, so Kirschblüten sind was Schönes. Ich freu mich schon riesig, wenn auch der Kirschbaum im Garten blüht und wir einen Ausflug in den Kaiserstuhl unternehmen. Denn dort gibt es so viele Kirschbäume und es ist einfach herrlich, wenn alles blütenweiß aussieht.

 

Da mir die Zweige bis zur Blüte etwas nackig aussahen, hab ich ein paar Edelsteine aus Papier dran gehängt. Irgendwie dauert es bei mir etwas länger, bis ich einen Trend umsetze. So liegt die Vorlage schon länger ausgedruckt in der Schreibtischschublade und erst jetzt bin ich dazu gekommen, die Edelsteine auszuschneiden. 

 

Und so verabschiedete sich der Frühlingstag mit Sonnenschein, Schattenspielen an der Wand, frischen Tulpen und blühenden Kirschzweigen.

 

Habt noch einen tollen Mittwoch!

Liebe Grüße

Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. Deine Kirschblütenzweige sind wunderschön!
    Das DIY gefällt mir auch, aber dieses filigrane Schneiden ist eindeutig nichts für mich ;-))
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit der Schere hätte ich wohl auch meine Probleme. Da nehm ich lieber mein Cuttermesser... Das hätte ich wohl dazu schreiben sollen ;-)

      Löschen
  2. huhu liebe anette,
    hach ja, ich liebe kirschblüten auch sehr! leider haben wir keinen baum im garten, aber der ist zumindest mal geplant. ^^
    liebe grüße, kathy

    AntwortenLöschen
  3. ich mag auch blühende kirschzweige haben! die passenden papierdiamanten dazu hätt ich sogar schon ;-) :
    http://sinnenrausch.blogspot.co.at/2012/07/nachmachtipp-edelsteine-aus-papier.html

    ganz liebe grüße
    rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Auf die hiesige Obstbaumblüte freue ich mich auch schon! Deine Deko und das Spiel mit dem Schattenbild ist schön! Hoffentlich scheint dir in der nächsten Zeit oft die Sonne zum Fenster hinein.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ...sieht das klasse aus, liebe Anette,
    besonders mit dem Schattenbild dahinter...wunderbar,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anette,
    deine Aufnahmen sind klasse und Kirschzweige hab ich mir auch geholt hinter dem Haus.
    Hoffe,daß sie zu Ostern blühen.
    Deine Edelsteine sind ja genial!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Frühling auf dem Schreibtisch, so schön. Heute hatte ich nackte Kirschzweige in der Hand, hätte ich Deine vorher gesehen, wären sie vielleicht mitgekommen.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie zauberhaft. Die Blüten sind wundervoll. Jetzt will ich mir auch Kirschzweige ins Haus stellen. ;)
    Vielleicht finde ich irgendwo welche die schon blühen. Ich bin ja da immer sehr ungeduldig ;D
    Die Papierdiamanten sind klasse. Zum ausschneiden würde mich jedoch wohl auch die Geduld fehlen ;) Hübsch find ich sie aber trotzdem ;D
    Ganz liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  9. So schöne stimmungsvolle Bilder zeigst Du hier. Die Kirschblütenzeit gehört, finde ich, zu den Highlights des Jahres. Mit den Papierdiamanten geschmückt kommt Dein Strauß richtig edel daher.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  10. sehr schön, vor allem das Schattenspiel in der Sonne gefällt mir total :)

    Ganz viele liebe Grüße!

    Franzy

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!