In Heaven No.31

Hallo Ihr Lieben!

Letzten Sonntag haben wir wieder das gute Wetter für einen Ausflug in den Schwarzwald genutzt. Es ging auf den Kandel, den Hausberg von Waldkirch.

 

Von dort hatten wir wieder einen atemberaubenden Blick auf die Wolken, die so tief hingen, auf den Feldberg und weit in der Ferne sah man die Schweizer Alpen. Da hüpft das Herz!
Weil mir dies so gut gefallen hat, gibt es heute einige Himmelsbilder. 



Blick auf den Feldberg und den Feldbergturm

Gaaaanz weit hinten die Schweizer Alpen

 

Doch am meisten beeindruckt hat mich diese Wolke.


Recht schnell schob sie sich vom Tal auf den Berg herauf und hüllte innerhalb von ein paar Minuten alles ein. Sie verschluckte den blauen Himmel und die Sonne. Die Temperaturen fielen recht schnell ab und die Jacke wurde wieder angezogen. 


 

Wir hatten wirklich Glück! Wären wir 10 Minuten später auf dem Berg angekommen, hätten wir diesen tollen Ausblick nicht genießen können und die Bilder könnte ich nicht bei Katja und ihrer Aktion "In Heaven" verlinken.

Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende. 
Bei uns soll es ja wieder schönes Wetter geben. Wer weiß, wo es uns dieses Mal hinzieht.

Liebe Grüße!

Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. Der Ausblick ist ja genial und die Wolkenspiele faszinierend

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderbares Erlebnis und tolle Fotos! So mitten in den Wolken zu stehen ist doch faszinierend, wenngleich auch ziemlich frisch...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anette,
    hübsche Himmelsbilder zeigst du uns heute!
    Wie schnell sich die Wetterlage doch ändert,Wahnsinn!
    Ganz liebe Samstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderbares Naturschauspiel! Eine tolle Sicht! Ich wünsche dir einen schönen Sonntag! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie herrlich der Blick auf die Berge. Ich mag dieses Wolken/Nebelspiel sehr uind wie sich die Welt dadurch verändert. Sehr schöne Bilder.

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!