Schwarz-Weiß-Mini-Gugelhupf & ein Blogger-Picknick in Freiburg

Hallo Ihr Lieben!

Eigentlich wollte ich gestern Marmor-Mini-Gugelhupfe backen. Aber irgendwie hab ich zu zaghaft den Teig durchgezogen. Das typische Marmormuster war leider nicht vorhanden. Somit sind es eher Schwarz-Weiß-Mini-Gugelhupfe geworden. Macht nichts, schmecken tun sie trotzdem.



Schwarz-Weiß-Mini-Gugelhupf
Zuaten für 6 Förmchen à 100ml

weiche Butter und Mehl für die Förmchen

1/4 Vanilleschote
1 Ei
50ml Sonnenblumenöl
160 ml Milch
75g Zucker
2 TL Rum (nach Belieben)
200g Mehl
4g Backpulver
15g Kakaopulver
 Puderzucker zum Bestäuben

1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Förmchen eventuell einfetten und mit Mehl bestäuben. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen.
2. Das Ei mit dem Öl, 120ml Milch, Zucker, Vanillemark und nach Wunsch mit Rum gut verrühren.
3. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und auf die Eimasse sieben und rasch verrühren. Zwei Drittel des Teiges in die Förmchen füllen. In den restlichen Teig die übrige Milch und das Kakaopulver geben, gut verrühren und auf den hellen Teig geben.
4. Die Mini-Gugelhupfe im Backofen für etwa 15-20 Minuten backen. Die Förmchen aus dem Backofen nehmen, etwas abkühlen lassen, aus den Förmchen lösen und auf einem Kuchengitter ganz abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

 

Solch Mini-Gugelhupfe sind nicht nur auf der Kaffeetafel ein Hingucker, sondern auch beim Picknick. Mal schauen, vielleicht mach ich zum Blogger-Picknick ein paar solch kleiner Leckerbissen. Denn dieses Jahr organisieren Ina und Yvonne ein Blogger-Picknick in Freiburg. Wer Zeit und Lust hat, kann sich den Termin ja mal merken.




 Wann: Samstag, 16.August 2014 ab 14 Uhr

Wo: am Seepark in Freiburg {hier}
(es gibt dort Parkplätze, jedoch kommt man auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln hin)

Was: Geplant ist ein gemütliches Zusammensein, Kennenlernen, lecker Picknicken, quatschen, fotografieren und auch gerne über verschiedene Blogthemen diskutieren. Ganz locker eben! Max. 10-20 Blogger sind geplant.
Kulinarisch ist für Baguette, Salat und etwas Süßes gesorgt ( wer noch was beisteuern mag, darf dies gerne tun!) - Getränke und ggf. eine Decke müssten mitgebracht werden.

Wer ernsthaftes Interesse hat, der ist herzlich eingeladen in die Facebookgruppe zu kommen. Dort wird dann alles weitere besprochen. 

Ich bin schon ganz gespannt auf das Treffen. Wart ihr schon einmal auf einem Blogger-Picknick dabei?

Liebe Grüße!


Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. Hej liebe Anette,
    ich schnappe mir gleich mal einen Gugl wenn ich darf...*lach* Natürlich nur virtuell .... :-)

    Einen schönen Dienstag wünsche ich Dir!

    Viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Moinsen liebe Anette,
    ich würd mich auch mal freuen, wenn mir Mini-Gugelhupfe gelingen würden. Ich krieg immer nur einen Haufen Krümmel dabei raus, haha!
    Ich würde auch gern zu dem Picknick kommen und euch alle mal kennenlernen, aber Freiburg ist leider ein Stück zu weit weg, um mal eben hinzugurken. Schade! Aber ich hoffe, ihr habt alle haufenweise Spaß.
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anette,
    Gugelhupfe gehen immer und ich esse sie sooo gern!
    Bin im Moment aber leider etwas backfaul....
    Viel Spaß beim Treffen wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Diese Farbverteilung im Teig ist doch gerade der Gag! Lecker!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Die schwarz-weiss Minigugl sehen doch auch so toll aus und sind bzw. waren bestimmt lecker!
    Ich wünsche euch jetzt schon viel Spass und interessante Gespräche am Bloggertreffen.
    Liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  6. Solche Minikuchen sind schnell eingepackt, ein tolles Picknickessen, da hast du recht. Dir wünsche ich viel Spaß beim Treffen, Du wirst doch sicherlich berichten!?
    Liebe Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  7. .....................schwarz-weiß ist doch jetzt der große Hit, sieht sehr gut aus, einfach zum Reinbeißen.
    Leider bin ich zu weit weg, wünsche euch viel Spaß beim Picknicken

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anette, grüß dich! ich hatte gerade einen netten telefonanruf von Silvi/Siras kleine Welt, es gibt also doch ein paar Blogger hier in der Gegend:) der Termin in Freiburg liegt gerade in unserem Urlaub, aber ich hatte auch schon mal daran gedacht so etwas bei uns zu organisieren...was denkst du????
    Liebe Grüße
    Astrid/Station88

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      ich wäre sofort dabei. Sei es bei der Planung oder bei einem Treffen :-)
      Ich find sowas immer total spannend und fände es super, wenn wir ein paar Blogger finden würden.
      Liebe Grüße
      Anette

      Löschen
  9. Wie schön, ein Bloggertreffen, so schade, dass ich so weit Weg von allen bin....
    Deine Gugl so schön halb schwarz, halb Weiß sind doch ganz wunderbar...
    Viel Spaß beim Picknick und lg,
    Kebo

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!