Wir sind im Garten!

Hallo Ihr Lieben!

Wollt ihr mitkommen? 
Dann folgt mir doch unauffällig. :-)


Hört ihr es summen? Seit einer Woche blüht der Lavendel und viele Bienen, Hummeln und Schmetterlinge bevölkern den Busch, die sich überhaupt nicht stören lassen, wenn man nebenan steht. Da möchte man die Nase ganz tief hinein stecken und den Lavendelduft einatmen.


Beim Gemüse hat sich auch einiges getan, seit dem letzten Post
Letztes Jahr hatten wir ganz schön Pech mit dem Salat. Doch dieses Jahr wächst er gut an und wir konnten schon einige Salatköpfe ernten. 
 


Und ganz stolz sind wir gerade auf unsere Obstbäume. ;-)
Zwei Handvoll Kirschen konnten wir dieses Jahr zum 1.Mal ernten. Lecker waren sie, denn schwupps sind die zwei Letzten nun auch im Mund gelandet. 


Riecht mal am Sommerflieder..... herrlich dieser Duft, oder nicht? 
Schade, dass ihr den Duft nicht wirklich riecht. Es duftet so gut!




 Salatgurken und Tomaten haben wir auch schon entdeckt. Wobei ich auf Letzteres nicht wirklich scharf bin. Ich mag Tomaten überhaupt nicht. 




 Was denkt ihr, wie alt die Hortensienbüsche sind? 
Mich würde es total gerne interessieren, aber leider kann mir die Vermieterin nicht sagen, wie lange die Hortensien schon im Garten sind.




So nun ist der Rundgang zu Ende und ich hoffe, euch hat es bei uns im Garten gefallen. ;-)

Liebe Grüße!

Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. Es ist doch herrlich, wenn man aus dem eigenen Garten Gemüse und Früchte ernten kann. Ich liebe es! Leider ist bei uns (wir wohnen auf nicht ganz 900 müM) noch nicht alles so weit wie bei dir schon :-)
    Einen sonnigen Tag und liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich hat es mir gefallen :-) :-) :-)
    Liebe ich doch Garten Rundgänge. ...

    Super, dass du so eine reiche Ernte hast.
    Bei mir haben heuer die Schnecken geerntet :-) Ich bin fertig mit dem Gemüsegarten für heuer....

    ♥♥♥
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  3. Da merkt man gleich, dass ich ein Stück höher wohne. Dein Lavendel und der Sommerflieder blühen schon so herrlich. Und dein Gemüse sieht zum Anbeißen aus.
    Ich ernte auch bald die ersten Kirschen von unserem Bäumchen. Die Vögel haben es glücklicherweise nicht entdeckt, die naschen an den beiden Wildkirschen gleich hinter unserem Garten. :-)

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  4. ...da wächst ja schon allerhand, liebe Anette,
    und schon so weit...man sollte meinen, du wohnst ganz viel südlicher, ist ja aber gar nicht so...allerdings musste ich einiges (Zucchini, Gurken, Bohnen) auch wiederholt pflanzen und säen, weil es den Schnecken gut geschmeckt hat...
    gern streife ich mit durch deinen Garten und Lavendelduft hole ich mir jetzt gleich draußen in die Nase ;-)

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. es ist großartig einen eigenen Garten zu haben. toll deine Fotos. wir haben seit einigen Wochen Garten und es dauert bis er fertig wird aber ich freue mich ständig darauf :-)

    liebe Grüße

    Maria

    AntwortenLöschen
  6. Na klar, mir haben deine Bilder sehr gut gefallen!
    Mensch deine Gurken sind ja schon weit, wow!
    Ich freu mich auch schon volle auf die Ernte!
    Ja und Lavendelduft mag ich auch soooo gerne.
    A ganz liabs Grüßle,
    Andy

    AntwortenLöschen
  7. Ui, das wird ja ein Erntejahr Anette!
    Ihr könnt wirklich aus dem vollen schöpfen! ;-)
    Am Sommerflieder hätt ich jetzt gerne geschnuppert.
    GLG, Brigitte ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :)

    schöner Gartenrundgang - bei uns ist der Lavendel auch am blühen und es hat sich wohl weitläufig herumgesprochen und die Bienen und Hummeln reisen heran um sich zu stärken ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  9. Eigenes Gemüse und Obst zu ziehen, finde ich so toll! Bei uns ist es aufgrund der geringen Gartengröße nur wenig, wird aber umso mehr genossen. Wie schön, dass es so gut bei Euch in diesem Jahr gedeiht.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!