gesehen - gehört - gerochen - gedacht = SINNblick 2014 im März

Hallo Ihr Lieben!

Heute gibt es wieder meinen Beitrag zum Fotoprojekt SINNblick 2014: gesehen - gehört - gerochen - gedacht. Die Idee kam von Annette auf ihrem Blog blick7.

  


14.März 2014 um 16:10 Uhr

gesehen: viele Tulpenspitzen im Küchengarten, die sich über der Erde zeigen und sich gen Sonne strecken. Und einen Vogel, der sich im Nistkasten ein neues Heim einrichtet.

Küchengarten

gehört: Vogelgezwitscher und der Flügelschlag, wenn die Vögel vorbei flogen

  
gerochen: nichts

Obstgarten mit Apfelbäumen

gedacht: Was ist das zur Zeit für ein herrliches Wetter! Es ist so schön, wenn alles zu wachsen anfängt bzw. wenn die ersten Bäume blühen. Frühling, ich lieb dich!

 
gefühlt: Sonnenstrahlen auf der Haut

Bergenien am Wegesrand

 Und hier die Bilder noch einmal im Vergleich. Gerade im Küchengarten sieht man schön, wie die Pflanzen gewachsen sind. Aber auch, dass das Wetter um einiges besser ist. Was mir besonders an diesem Tag aufgefallen ist, dass viele Menschen den Prinzengarten nutzen, um sich mal für ein paar Minuten auf eine Bank zu setzen und inne zu halten.

Küchengarten
Februar

März

Obstgarten mit Apfelbäumen
Februar
März

Den nächsten SINNblick gibt es dann am Ostersonntag.

Liebe Grüße!


Schwarzwaldmaidli





Kommentare:

  1. Danke für deinen Sinnblick.

    Ja der Frühling ist herrlich. ... ♡♡♡

    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich schon auf Deinen Sinnblick im April, wenn die Tulpen dann alle blühen, herrlich...
    Herzliche Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  3. Uuuuuuh, herrlich!!
    Vor Kurzem sind wir übrigens bei Euch am Ort vorbeigefahren, ich hab mal vorsichtshalber in die Richtung gewunken... hätte ja sein können, daß Du mich siehst ;-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Es ist schön zu sehen, wie sich die Natur verändert.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, Cora

    AntwortenLöschen
  5. Doch, bei Dir hat sich im letzten Monat deutlich was getan. Die Sonne und das Grün versprechen den Frühling.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Mal eine ganz andere Perspektive. Ich kenne den Prinzengarten nur von der Straße vorne. Muss ich mir denke ich mal genauer ansehen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja...es tut sich was...im Garten...wie schön!!! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. Ich liiiebe den Frühling!
    Die Natur erwacht und deine Fotos sind wunderschön!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Die Sitzgarnitur im Obstgarten find ich schön.
    Entspannung zuerst, dann die Arbeit, gut so !
    liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!