Friday Flowerday #1/14

Hallo Ihr Lieben!

Zuerst einmal ein ♥liches Willkommen an die neuen Leserinnen! Es freut mich sehr, dass ihr meinen Blog gefunden habt und ihr mich nun begleitet. Schön, dass ihr da seid! ♥

Nachdem ich über die Wintermonate bei der Aktion Friday Flowerday pausiert habe, bin ich nun, passend zum Frühling, wieder zurück. Und wie sollte es anders sein, natürlich mit Tulpen.

  Seit längerer Zeit liegen bei mir schon Reagenzgläser in der Schublade rum und nun hatte ich die zündende Idee. Manchmal dauerts halt etwas länger ;-)


Mit einer Nylonschnur habe ich die Reagenzgläser an den Lichterkranz gebunden. Ich war erst etwas skeptisch, ob dies wohl halten wird. Aber wie ihr sehen könnt, es hängt! 


 Nun "schweben" sozusagen die Tulpen in meiner Küche und die Ecke ist nun auch nicht mehr so leer. 

 

Jeden Freitag sammelt Helga auf ihrem Blog Holunderbluetchen, viele schöne Blumenbilder. Jeder, der gerne Blumen auf dem Tisch stehen hat, kann sie dort zeigen.


 So, nun bin ich auf die anderen Blumenbilder gespannt und wünsche euch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße!

Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. Liebe Anette,
    Deine schwebenden Tulpen sehen so klasse aus, ganz leicht...
    Herzliche Grüße und schönes Wochenende,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  2. Deine schwebenden Tulpen haben so etwas frühlingshaft-leichtes! Wunderbar!

    Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Die schwebenden Tulpen finde ich klasse! LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Idee-gefällt mir sehr. so haben die Reagenzgläser eine neue Aufgabe.
    Einen schönen Freitag sagt
    heöiDE

    AntwortenLöschen
  5. Oh sieht das toll aus - super Idee und die Tulpen haben eine wunderschöne Farbe!!!

    Geniesse das Wochenende !
    Liebe Grüssli Linda

    AntwortenLöschen
  6. Huhu liebe Anette,
    da hast du dir sozusagen Flugtulpen angeschafft! :-) Sehen sehr schön aus. Pass nur auf, dass die nicht wegfliegen. ^^
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  7. Sieht super aus! Den Schrank finde ich auch voll schön! Und den Zuckerstreuer von Tupper haben wir auch ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Fliegenden Tulpen, was für eine schöne Idee.
    Sonnige Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  9. Tulpernakrobatik in schwindelnder Höhe - mal eine andere Perspektive für die schwebenden Rotpflänzchen...
    Gefällt mir sehr!
    Lieben Gruß zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
  10. Liebes Maidli,
    deine schwebenden Tulpen sind eine Wucht, freue mich wieder auf deine Ideen zur Blumenshow

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anette,
    was für eine coole Idee und du kannst ja die Blumen in den Reagenzläsern immer wieder austauschen!
    Das lockert die Ecke wirklich schön auf!
    Ein erholsames Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Schönes Wochenende!

    Das ist eine nette Idee!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  13. ...das war eine gute Idee,
    die Tulpen schweben zu lassen...sieht gut aus und ist ein Farbtupfer in der Ecke...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. Mensch Anette,
    was ist das denn für eine geniale Idee! Super klasse!
    So ein wenig Farbe in der Ecke ist wirklich wunderschön!
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. You make me smile*****
    Schönes Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anette!!
    So eine hübsche Idee!! Überhaupt gefällt mir dein Style!! Sehr schöne Fotos!!
    Ein tolles Wochenende!!!
    Liebe Grüße, Sandra
    PS dein Header ist soooo schön!! Ein Lob auf unsere Heimat!!!

    AntwortenLöschen
  17. Wie cool ist das denn? Ich will auch sofort Schwebetulpen haben!!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Idee... Gefällt mir richtig gut

    Liebste Grüße zu dir :)

    AntwortenLöschen
  19. Schwebende Tulpen...toll !!! Auf dem einen Foto sehen sie aus, als hätten sie einen Heiligenschein ;-)
    Viele herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  20. Super Idee! Sieht richtig toll aus.
    LG Calendula

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!