Bye bye 2013 & Hello 2014

Hallo Ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest mit euren Liebsten?! Für all eure Weihnachtsgrüße, möchte ich mich noch herzlich bedanken. ♥
Und konntet ihr die Tage zwischen den Jahren nutzen, um zu entspannen und neue Pläne bzw. Vorsätze für das neue Jahr zu schmieden? Denn das war´s auch schon fast mit dem Jahr 2013!

Hier im Blog neigt sich ein aufregendes (im positiven Sinne :-) ), interessantes, spannendes, kreatives und schönes Jahr dem Ende zu. 

In den letzten Monaten, in denen ich die Bloggerwelt kennen lernen durfte, seit ihr mir ans Herz gewachsen. Und daher ist es mal wieder Zeit DANKE zu sagen. 

DANKE für....
♥  Eure Besuche auf dem Blog ♥
♥ das mitlesen ♥
♥ die immer lieben Kommentare ♥
♥ das Interesse ♥

Es hat mir Spaß gemacht und ich freue mich sehr auf das nächste Jahr mit Euch.

Für 2014 wünsche ich euch allen und euren Liebsten 
viel Glück, Gesundheit, Zufriedenheit,
schöne Erlebnisse und dass eure Wünsche
in Erfüllung gehen.


Liebe Grüße!

Schwarzwaldmaidli

Von drauß´ vom Walde komm ich her

Hallo Ihr Lieben!

Gestern haben wir unseren Weihnachtsbaum aufgestellt, der wie jedes Jahr aus dem heimischen Wald kommt. Liebend gern unterstütze ich die heimischen Landwirte, bei denen man sich die Bäume im Wald aussuchen darf und sie frisch geschlagen werden.


Unser Baum ist ganz klassisch mit roten Kugeln geschmückt. Es kamen noch ein paar Zimtstangen und Orangenscheiben hinzu, sowie Herzchen und Elche aus Birkenscheiben.

Der Kontrast von den Naturmaterialien zu den roten Kugeln gefällt mir sehr. Und obwohl ich Rot als Dekofarbe nicht immer passend finde, gehört es zu Weihnachten einfach dazu.

  
Ich werde nun zwischen den Feiertagen bzw. zwischen den Jahren eine kleine Blogpause einlegen. Damit ich die Akkus mal wieder aufladen und es im neuen Jahr mit neuen Ideen und Posts weiter gehen kann.
 

Liebe Grüße! 


Schwarzwaldmaidli

In Heaven No.11

Hallo Ihr Lieben!

Noch drei Tage bis Weihnachten und warum auch immer, verfalle ich gerade bei diesem Gedanken in Streß. Und das obwohl ich alle Geschenke habe. Dabei sind die in diesem Jahr mal nicht Online und kurz vor knapp bestellt worden. Sondern schön artig hab ich sie Ende November bei den Händlern meines Vertrauens eingekauft.


Außerdem sind alle Geschenke einfach zu verpacken, da sie herrlich quadratisch sind. :-) Denn da bekomme ich immer Streßpusteln und meine Ungeduld in Person bekommt die Krise, wenn das Geschenkpapier nicht so will, wie ich.


Tja, woran liegt es dann? Vielleicht an der "Vorweihnachtsfaulheit", die Kathy auch erwischt hat. Denn auch ich könnte gerade nur schlafen und faul auf der Couch liegen. Ich bin so Urlaubsreif und bin nun heilfroh, dass ich 1 1/2 Wochen Urlaub habe.


  So spektakulär wie die arbeitsreiche Woche, war auch der Himmel am Montag Nachmittag. Nach einem sonnigen Wintertag (leider ohne Schnee) mit blauem Himmel, gab es ein Sonnenuntergang, der mich völlig fasziniert hat. 



Meine Oma erzählte mir früher immer, dass das Christkind gerade Plätzchen backt, wenn sich im Winter das Abendrot so zeigte. 



Siehst Du wie die Wolken leuchten
schimmernd hell im schönsten Rot,
dass ist nur so weil die Englein
oben im Himmel backen Kekse und Brot.

Öffnen sie den heißen Ofen
schauen ob die Plätzchen schon braun,
schaut von fern die gelbe Sonne
schmunzelnd übern Wolkenzaun.

Steigt die Hitze dann nach oben
wird sogar die Sonne rot,
und wir Menschen hier auf Erden
sehn das schönste Abendrot.

Schaust Du einmal in den Himmel
bleibst ganz stille staunend stehen,
dann kannst Du die kleinen Engel
auf den Wolken hüpfen sehen.


Ich wünsche euch einen schönen 4.Advent!

Liebe Grüße!


Schwarzwaldmaidli

Meine TopTen der schönsten Weihnachtslieder

Hallo Ihr Lieben!

Was wäre Weihnachten nur ohne Musik? 
Spätestens Ende November hole ich die CD´s hervor und die Weihnachtslieder werden hoch und runter gespielt. Für mich gehört das einfach zur Weihnachtszeit dazu. 
So hab ich mir gedacht, ich teile mit euch meine persönliche TopTen, der für mich am schönsten Weihnachtslieder.

1. Dean Martin "Let it snow"

 

 2. Michael Buble "Santa Claus is coming to town"


3. Band Aid " Do they know it´s christmas time"

 

4. John Lennon "Happy Xmas (The war is over)"
 
 
5. Melanie Thornton "Wonderful dream"


6. Bing Cosby "White Christmas"


7. Brenda Lee "Rockin around the christmas tree"


8. Bryan Adams "Christmas time"


9. Sara Bareilles feat. Ingrid Michaelson "Winter song"


10. Chris Rea "Driving home for christmas"

 

Bunt gemischt ist meine Sammlung. Neue Popsongs höre ich genau so gerne, wie die alten Klassiker. Was jedoch gar nicht geht, ist "Last Christmas" von Wham. Da drehe ich liebend gern das Radio leiser. 

Welche Favoriten habt ihr?

Liebe Grüße!

Schwarzwaldmaidli