DIY: die erste Weihnachtsdeko - Zahnstocher-Masking Tape-Sterne

Hallo Ihr Lieben!
Diese schöne Idee fand ich auf Pinterest und wusste sofort, das wird die erste Weihnachtsdeko, die ich für dieses Jahr basteln werde. Und da alle schon so fleißig am basteln und posten sind und ich am Samstag Zeit hatte, gibt es heute das erste Weihnachts-DIY auf meinem Blog.
Alles was ihr braucht sind folgende Dinge, die ihr unten auf dem Bild erkennen könnt.

Pro Stern braucht man 5 Zahnstocher, die man an den Ecken mit Masking Tape zusammen klebt.
Die ersten 2 Sterne wollten nicht so wie ich. Aber wenn man dann mal den Dreh raus hat, geht es ruckzuck. Am Besten man legt sich den Stern probeweise mal hin, damit man den rechten Winkel findet und die Sterne einigermaßen nach Sterne aussehen. ;-)


Die Zahnstocher-Sterne kann ich mir gut für verschiedene Einsatzbereiche vorstellen. Als Geschenkanhänger machen sie mit Sicherheit auch eine gute Figur. Oder als Girlande an eine Schnur geknotet. Wer möchte kann sie auch an den Weihnachtsbaum hängen.


An die Sterne habe ich noch jeweils einen Faden angeknotet.
Nun hängen sie an den Ästen und eine Lichterkette hat sich dazu gesellt.


  
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße!
Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. Ich finde deine Idee einfach nur toll auch gut für Geschenk anfänger für Weihnachten.
    Liebe Grüße Theresa

    AntwortenLöschen
  2. Als Geschenkanhänger finde ich sie auch klasse. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Idee. An Deinem Zweig mit Lichterkette sehen sie ganz toll aus.
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die Woche, Cora

    AntwortenLöschen
  4. voll die schöne Idee... ich bin ja eh ein Freund der einfachen Dinge.... dieses DIY ist daher genau nach meinem Geschmack
    Danke fürs teilen

    lg
    pamy

    AntwortenLöschen
  5. Der Zweig mit deinen Sternen und der zarten Lichterkette schaut wunderschön aus !
    Die Sterne werde ich sicherlich versuchen nachzubasteln !
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Die Sterne sind sehr schön geworden, und so einfach nachzumachen.
    LG
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  7. Witzige Idee.
    Die einfachsten Dinge sind wirklich oft die besten.

    Alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. DAs ist ja ne tolle Idee!!!!!
    Bin begeistert.

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  9. Boa, das ist so einfach, das koennte selbst ich schaffen. Jetzt muss ich mir nur noch mal Masking Tape kaufen..ich find das immer so teuer..tztztz.
    Ganz liebe Gruesse, Kathy

    AntwortenLöschen
  10. So schöön und soo einfach nachzumachen! Solche Bastelideen liebe ich!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!