DIY: Eine Geschenktüte verschönern

Hallo Ihr Lieben!

Jeder von euch kennt mit Sicherheit die etwas unschönen Geschenktüten, die es gibt um eine Flasche Wein oder Sekt zu verschenken. Solch eine Tüte kam mir letztens wieder in die Hände und da ich sie gerade für ein kleines Geschenk brauchte, wollte ich sie auch gleich verschönern. Und natürlich nahm ich wieder die heißgeliebten Farbkarten heran.

Alles was ihr dafür benötigt, ist folgendes:

* Geschenktüte
* Kleber
* Kreisstanzer
* Farbkarten


Den neu gekauften Stanzer kam bei diesem DIY gleich zum Einsatz. Damit hab ich viele Kreise ausgestanzt und diese dann mit Kleber auf die Geschenktüte aufgeklebt. Und damit war auch schon die Verschönerung fertig.


Wir sind wieder im Ländle und zurück aus dem Allgäu-Urlaub. Obwohl das Wetter zum Anfang der Woche nicht wirklich der Hit war, hatten wir trotzdem schöne Tage.
Nun genießen wir zu Hause noch die letzten Urlaubstage, bevor es nächste Woche wieder mit der Arbeit los geht. 

Liebe Grüße!

Schwarzwaldmaidli


Kommentare:

  1. Tolle Idee! Das sieht richtig gut aus. Aber wo gibt es Kreisstanzer?
    Ich wünsch dir noch eine paar schöne Urlaubstage!
    Ganz liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gina,
      ich habe meinen aus dem Bastelgeschäft. Ich denke, dort wird man fündig oder schau mal bei Amazon. Da gibt es die auf jeden Fall :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Na meine Liebe,
    lassen die Dich noch in die Baumärkte. ;) Du mopst bestimmt alle Farbkarten. Aber ich mach das ehrlich gesagt auch, denn die kann man so herrlich zum Basteln benutzen.

    Ganz liebe Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen
  3. Der Baumarktdetektiv kennt Dich sicher schon ; )
    Hübsche Idee.

    Liebste Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!