Jetzt ist Sommer!

Hallo ihr Lieben!

Petrus meint es zur Zeit gut mit uns. Was war das für ein tolles Sommer-Wochenende! Ich habe laue Sommernächte mit kühlen Getränken, lieben Freunden und vielen Schnooge (badisch für Schnaken bzw. Stechmücken) verbracht. Und die Woche über bleibt uns das heiße Wetter erhalten. Bis auf die Schnaken, kann es so weiter gehen. ;-)
Zur Abkühlung am Abend habe ich gestern eine leckere Erfrischung ausprobiert, die ich auf diesem Blog gefunden habe. Da wir zu zweit genießen wollten, habe ich das Rezept auf einen Liter hochgerechnet.


Alkoholfreier Hugo
Zutaten für 1 Liter

4 Limetten
6 EL Holunderblütensirup
3 TL Rohrzucker
1 Liter Mineralwasser
Minze
Eiswürfel

Die Limetten heiß waschen, 3 davon in Hälften schneiden und ausdrücken. Die andere Limette für die Deko in Scheiben zurecht schneiden. Den Limettensaft mit dem Holunderblütensirup, dem Rohrzucker und dem Mineralwasser mischen. Mit Minze, Eiswürfeln und Limettenscheiben dekorieren.


Die alkoholfreie Variante des Hugo war sehr lecker! Sehr erfrischend, was am Abend sehr gut tut.

Jetzt hat es gerade angefangen zu regnen....und es riecht so gut nach Sommerregen. :-) Hoffentlich kühlt es damit etwas ab. Heute ist es wahnsinnig schwül. Man kommt ins schwitzen, ohne was gemacht zu haben. Wie sieht die Wetterlage bei euch aus?

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Liebe Grüße!

 
Schwarzwaldmaidli

P.S. Und hier noch ein kleiner Sommerhit :-)
     


Kommentare:

  1. Sehr geil, Wise Guys, meine Lieblingsgruppe :-)

    Und Hugo, ja Hugo, das wär jetzt was. Uns hat der Regen "verschont", ein bisschen Feuchtigkeit täte dem Garten ganz gut.

    Sonnige Grüße
    Ilka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Wise Guys hör ich auch gerne. Und Live sind sie super!
      Tja, der Regen war Gestern sprichwörtlich ein Tropfen auf den heißen Stein. Schade, denn auch bei uns schreit der Garten nach Wasser.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wow cool, Holderbeerensirup hab ich, da kann ich gleich loslegen...
    Und die bläde Schnooge kaaansch echt vergesse!
    Liebste Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  3. Unser Holunderblütensirup wird auch rasant weniger (und nicht der Kinder wegen...) ich liebe Hugo in beiden Varianten, mit und ohne Alkohol!
    Bei uns sieht es heute morgen nach Gewitter aus - von denen sind wir bis jetzt praktisch verschont geblieben. Der Garten ist sehr trocken und ich bin ständig mit der Giesskanne unterwegs... aber zum Glück gibt es ja Hugo zum abkühlen :-)
    GlG Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach bei einem Hugo mit Alkohol sage ich auch nicht nein :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Liebes Maidli,
    ich lieb Hugo mit meinen selbstgemachten Hollersirup, werde aber auch mal die
    bleifreie Variante probieren.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmmhhhh das hört sich lecker an und erfrischend. Ich glaube ich würde noch nen bissle Minze dazu tun. Lecker!

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  6. Vielen lieben Dank! :)

    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir,
    Melanie

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!