Friday Flowerday #14/13

Hallo ihr Lieben!

Jetzt werden vielleicht ein Paar von euch denken....
Hortensien hatte sie doch letzte Woche schon beim Friday Flowerday. Fällt ihr nichts mehr ein? 
Doch mir fällt schon was anderes ein und ja es stimmt, dass ich letzte Woche schon Hortensien hatte. Aber ich bin gerade total stolz auf unseren grünen Daumen. Denn dieser Hortensienstock hat in den letzten 4 Jahren, seit wir in dieser Wohnung leben, noch nie wirklich geblüht. Und nach dem Kahlhieb letztes Jahr, ist er dieses Jahr ein richtiges Prachtexemplar. 

Und deshalb gibt es beim heutigen Friday Flowerday noch einmal Hortensien.
Die Hortensien habe ich heute in verschiedene Glasgefäße gestellt. Nur das linke Gefäß ist in Wirklichkeit eine Vase. Die anderen sind gebrauchte Milch- und Olivenöl-Flaschen, sowie ein Marmeladenglas. Ich benutze gerne Flaschen und Gläser, um Blumen schön zu dekorieren. Daher wächst meine Sammlung in den letzten Monaten stark an.
Jeder, der gerne Blumen kauft oder sie aus dem Garten holt und sie gerne in der Vase stehen hat, kann sie bei der lieben Helga zeigen.
Das müssen keine floristischen Kunstwerke sein, sondern Blumen die zur Jahreszeit passen oder schön arrangiert sind.







Ich wünsche euch einen sonnigen Start ins Wochenende!
Liebe Grüße!
Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. Sehr, sehr schön, deine Pracht an Hortensien. Ich liebe diese tollen Blüten und sie sehen bei dir in den Glas-"Vasen" klasse aus. Schönes Wochenende sagt heiDE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Kompliment, Heide!
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Von mir aus kannst du jeden Tag Hortensien zeigen :-) Wunderschön dieses Exemplar, so eine tolle Farbe!
    Sonnige Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  3. heea,
    hübscher Blog!♥
    Schau doch mal bei meiner Blogvorstellung vorbei!
    http://mylifestopswithoutyou.blogspot.de/
    liebste Grüße,
    Jessi ;*

    AntwortenLöschen
  4. Ein Blüte, eine Vase - gefällt mir sehr! Sich an so einen Kahlschlag zu trauen ist gar nicht so einfach. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein es ist nicht einfach. Und nach dem langen Winter, habe ich schon gezittert (und nicht nur vor Kälte), ob es die Hortensie schafft.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Ich mag Hortensien auch wahnsinnig gerne, noch dazu, wenn sie so eine sommerlich frische Farbe haben wie deine! Liebe Grüße und ein blumiges Wochenende, Julia

    AntwortenLöschen
  6. Die Hortensien haben eine wunderschöne Farbe! Und die Idee, sie in die Glasflaschen zu stellen ist richtig klasse!
    Hortensien mögen es scheinbar, radikal zurückgeschnitten zu werden! Ist schon erstaunlich!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Calendula,
      anscheinend hat es unserer Hortensie gut getan. Obwohl in den Gartenratgebern überall steht, dass größere Schnittmaßnahmen nicht notwendig sind.
      Aber wie du siehst, lief alles gut ;-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Das kann ich gut verstehen das man da Stolz ist!
    Ich habe dieses Jahr auch Glück mit meinen Pflanzen und viele, die jahre brach lagen, blühen dieses Jahr wunderschön. Da darf man sich ruhig freuen.
    Deine Hortensien sind auch wirklich sehr hübsch. Toll!

    Liebe Grüße und schönes Wochenende

    Karin

    AntwortenLöschen
  8. diese prachtvollen Exemplare müssen einfach gezeigt werden...und in diesen schlichten Glasgefässen wirken sich noch umso intensiver...einfach herrlich !!! ich hab mit meiner Hortensie dieses Jahr auch kein Glück...sie mag und mag nicht blühen...:( liebste Wochenendgrüße schick dir Uli - die Kramerin
    ps die Apothekerflaschen sind in gewisser Weise ein Abschiedsgeschenk, also Freud und Leid liegen hier ganz nah beieinander

    AntwortenLöschen
  9. Hortensien sind ja so was schönes, also da kann man nie zu wenig davon sehen....
    Danke für´s Zeigen,
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  10. Manchmal hilft ein Radikalschnitt. Deiner Hortensie hat er gutgetan und belohnt Dich jetzt mit ganz zauberhaften Blüten. Auch in der Vase finde ich sie chic.

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  11. .....wunderschöne Hortensien und erst die intensive Farbe, supi schön.
    Habe leider keine im Garten, aber das macht nichts, ich darf deine anschauen.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  12. Ach ich liebe Stengel im Glas.
    Besonders schön sieht es natürlich aus, wenn sooo schöne Blüten
    obenrausschauen.
    Einfach toll!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  13. Da hast du wohl genau das richtige getan! Sehr schön sehen sie aus und auf einzelne Flaschen verteilt ebenfalls sehr hübsch! Unsere Hortensien sind noch lange nicht so weit, aber ich hoffe weiter...
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Deine Hortensie hat eine tolle Farbe, liebes Schwarzwaldmaidli und in den Glasvasen
    kommt sie richtig toll zur Geltung !!! Viele herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  15. The simple glass containers really show off the beauty of these colorful blossoms.

    AntwortenLöschen
  16. A beautiful colour, and I like the way you have them in seperate glass vases.

    AntwortenLöschen
  17. Soooo schön! Ich mag die vielen Väschen auch. Hattest du sie denn bis zum Boden abgeschnitten?
    Danke dir für deine lieben Kommentare!
    Liebste Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!