Ein eisiger Erdbeer-Vanille-Schoko-Shake hat mein Herz erobert

Hallo ihr Lieben!
Ich bin verliebt.....
Nicht nur in meinen Freund, sondern auch in diesen Erdbeer-Vanille-Schoko-Shake. :-) 
Ich sage euch, ein Traum von Shake, der super einfach und ruck zuck gemacht ist. Und dabei schmeckt er noch so fruchtig erdbeerig und sommerlich frisch. Doch genug der Schwärmereien, hier das Rezept ;-)

Erdbeer-Vanille-Schoko-Shake
Zutaten für 1 großes Glas wie auf dem Bild

4 Kugeln Vanilleeis
Ritter Sport Erdbeer Vanille-Waffel
eine Handvoll Erdbeeren
3 EL Milch

Man mixt das Vanilleeis zusammen mit 2 grob zerteilten Riegeln Ritter Sport Erdbeer Vanille-Waffel, einer Handvoll Erdbeeren und der Milch.

Falls der Shake zu flüssig ist, kann man die Masse ein paar Minuten ins Eisfach stellen, damit das Vanilleeis wieder fester wird.


Das Rezept habe ich leicht abgewandelt von diesem hier.  Und ich rate euch, das Rezept für 2 kleine Gläser zu nehmen! Da der Shake doch ganz schön mächtig ist und es wird ja wohl nicht jeder so gierig sein, wie ich. ;-)
Liebe Grüße!
Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. ...hm, hm, hm, voll lecker
    und es sind bestimmt nur gute Kalorien im Shake,
    muss es bei Gelegenheit sofort ausprobieren,
    gut das die Geschäfte schon geschlossen haben.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  2. Man muss wohl 25 sein, um so einen Shake figurmäßig zu verkraften. Jogurette u. ä. gehen wohl auch? ;) LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  3. für mich als Shake-Freak ;) genau das richtige...allerdings werd ich um die Etra-Laufrunde nicht drumherum kommen... liebst Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  4. Machst du mir bitte auch einen??? LECKER!!!
    Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!