Friday Flowerday #10/13

Hallo ihr Lieben,

heute bin ich auch mal wieder beim Friday Flowerday dabei.
Dafür habe ich mir vom Fliederbaum ein paar Zweige abgezwickt. Für mich ist der Flieder ein Symbol des Frühlings. Daher war ich dieses Jahr etwas ungeduldig und konnte es kaum erwarten, dass der Fliederbaum blüht.   

Die Vase mit dem Flieder steht auf dem Küchentisch und verströmt einen angenehmen Duft, der nach Frühling riecht. 
Und die Osterhasen stehen auch noch. Ich bringe es einfach nicht über´s Herz, sie zu essen. Dafür sehen sie einfach viel zu schön aus. 


Flieder, dein süßer, schwerer Duft
lässt berauschende Frühlingsträume
erwachen.
Der sanfte Wind
trägt sie von einem
zum anderen.
Ein jeder träumt
seinen eigenen Traum,
doch die Wünsche und Ziele
sind allen vertraut.
Werden sie irgendwo
ankommen, in Erfüllung gehen?
von Annegret Kronendberg


Jeder, der gerne Blumen kauft oder sie aus dem Garten holt und sie gerne in der Vase stehen hat, kann sie bei der lieben Helga zeigen.
Das müssen keine floristischen Kunstwerke sein, sondern Blumen die zur Jahreszeit passen oder schön arrangiert sind.


Ein herzliches Willkommen an meine neuen Leserinnen!
Schön, dass ihr den Weg auf meinen kleinen Blog gefunden habt. Ich freue mich immer sehr, über all die lieben Kommentare!

Liebe Grüße!

Schwarzwaldmaidli

Kommentare:

  1. Ich liebe Flieder! Der duftet so wundervoll und weckt direkt Kindheitserinnerungen. Ich glaube so ein Bäumchen brauch ich auch noch im Garten... Das muss ich mir gleich auf meine Wunsch-Pflanzenliste schreiben. *freu* Vielen Dank für die Inspiration.

    Ich wünsch Dir einen schönen Tag,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann ihn beinahe riechen, deinen wundervollen Fliederstrauß ...auch für mich ein Symbol des Frühlings und dass mein Geburtstag nicht mehr weit ist ;) ...das Gedicht rundet diesen Post phantastisch ab ! Liebgruß und hab ein tolles Wochenende...Uli, die Kramerin

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner üppiger, doch schlichter Strauß - ganz nach meinem Geschmack. Fliederduft ist einfach unschlagbar frühlingshaft. LG

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön! da reicht wirklich ein strauss flieder in einer schlichten glasvase und fertig ist die perfekte blumendeko!
    liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  5. So ein wunderbarer Strauß. Kindheitserinnerungen - im Garten meiner Großeltern stand immer ein dunkel-lila-farbener Flieder und ich hab für meine Mami immer einen Strauß zum Muttertag geschnitten.
    Liebste Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  6. Oh herrlich, ich liebe Fliederduft! Hast ihn toll arrangiert! Finde ich immer ein bisschen schwierig mit Flieder... Ich möchte mir auch noch welchen stibizen gehen:-)
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  7. Liebes schwarzwaldmaidli, heute ist "Fliedertag", eindeutig :-)) Er ist aber auch wunderschön und riecht sooo gut !!!
    Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Maidle,
    dein Flieder sieht wunderschön aus, die Glasvase setzt ihn perfekt in Szene.
    Ich liebe diese lila Fliederfarbe, leider braucht mein Flieder noch ca. 10 Tage
    um zu blühen.

    Liebe Seewerggrüße

    AntwortenLöschen
  9. ich hab hier auch grad einen schönen strauß flieder stehen :D

    AntwortenLöschen
  10. Flieder ist toll. Besonders in lila. Steht seit Jahren vor dem haus meiner Eltern und der Duft ist für mich Frühling pur. Einfach toll!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da warst und Dir Zeit genommen hast einen Kommentar zu hinterlassen!